Zu Song Nummer 4 von LOVESHIT II (BLONDIE & THE BACKSTABBERZ), Jason Bajadas Doppelalbum, ist ein Video erschienen. Darin läuft der Singer-Songwriter Gitarre spielend über Brücken und Wälder, während eine Joggerin immer wieder an ihm vorbei läuft.

Für das Video zu „Laisse-le pas te laisser“ von Les Hay Babies haben Samuel Cantin und Agathe Bray-Bourret einen Clip im Stil einer Zeichentrickserie entworfen, in dem die Phantasien eines vernachlässigten Hunds gezeigt werden.

Wie schon zu „Cadeau de grec“ liefert Frédérique Bérubé das Video zu Bernard Adamus‘ „La part du diable“. Darin versammeln sich allerhand seltsame Personen um eine Tafel, z.B. ein griechischer Gott und ein Elvisimitator.

Share This