Song der Woche

„On s‘aimera“ von Fanny Bloom

In rund vier Wochen erscheint das neue Album von Fanny Bloom. Im letzten Jahr lieferte sie bereits mit dem Eröffnungssong „Petit bois“ einen ersten Vorgeschmack, nun legte sie „On s‘aimera“ nach, den ich gleich zum aktuellen „Song der Woche“ gewählt habe. Viel Spaß...

„Comète“ von Reliefs

Der aktuelle „Song der Woche“ kommt von einer Band, die ich letzten Dezember in Paris entdeckt habe. Reliefs macht Instrumentalmusik, mit der sie die Fantasie der Zuhörer ansprechen. Besonders beeindruckt hat mich auf ihrem Album NOS YEUX „Comète“. Nos yeux by...

„Maybe someday” von The Barr Brothers

Morgen geben The Barr Brothers ein Konzert in Berlin. Da spielen sie bestimmt auch meinen aktuellen „Song der Woche” von ihrem neuen Album. Zu hören gibt‘s „Maybe someday” online z.B. auf...

„Minuit moins quart“ von Fred Fortin

Heute steht der Jahreswechsel bevor. Passend zum Thema fiel meine Wahl für den „Song der Woche“ auf „Minuit moins quart“ von Fred Fortin. Ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein musikalisch spannendes Jahr 2018! Calyps-o nez rouge / Minuit moins quart by Fred...

„Igloo“ von Safia Nolin

Es ist kalt geworden und für heute Nachmittag ist sogar Schnee angekündigt. Unter diesen Voraussetzungen habe ich „Igloo“ von Safia Nolin als „Song der Woche“ ausgewählt. Sie spielt heute Abend im Auster Club in Berlin. Limoilou by Safia...

„De la cara a la pared“ von Lhasa de Sala

Der „Song der Woche“ ist zurück auf jennismusikbloqc. Heute startete das Festival Aurores Montréal in Paris mit einer Hommage an Lhasa De Sela, die vor 20 Jahren das Album LA LLORONA herausgebracht hat. Es folgten die Alben THE LIVING ROAD und LHASA. Während ihres...

Seite 1 von 2112345...1020...Letzte »
Share This