In dieser Woche hatte ich die Gelegenheit, Mark Bérubé zum ersten Mal solo auf der Bühne zu sehen. Eine Stunde lang gab er ein Solokonzert im Rahmen der Blackbird Music Studio Sessions in Berlin. Besonders beeindruckt hat mich die Performance seines Songs „Russian doll“, der es sogleich zu meinem aktuellen „Song der Woche“ geschafft hat.

Share This