Gestern wurden die Nominierungen für den Prix de musique folk canadienne 2015 bekannt gegeben. Musiker aus allen kanadischen Provinzen wurden berücksichtigt. Aus Québec sind u.a. in der Kategorie „Traditionelles Album des Jahres“ Le Vent du Nord mit TÊTU nominiert. „Singer-Songwriter des Jahres, frankophon“ machen Jocelyne Baribeau (ENTRE TOI ET MOI), Louis-Jean Cormier (LES GRANDES ARTÈRES), Benoit Pinette alias Tire le Coyote (PANORAMA), Dany Placard (SANTA MARIA) und Geneviève Toupin alias Willows (WILLOWS) unter sich aus. Vergeben werden die Awards Anfang November 2015 in Edmonton.

Weitere Infos gibt es auf folkawards.ca.

Share This