„Wie die Tausende von heruntergeladenen Songs hören“, fragt Jérôme Minière in seinem Song „Postmoderne“, zu dem nun ein Musikvideo vorliegt. Es ist eine Collage unterschiedlichster Bilder, die den Song untermalen, darunter auch solche, die während der Minishow im Voraus der Aufnahme des Albums entstanden sind. Lest hierzu das Interview mit Jérôme Minière.

Share This