Coup de cœur francophone in Montréal, November 2013

Man könnte fast meinen, der November ist in Montréal der Musik gewidmet, so wie der Sommer auch. Ab dem 7. November heißt es für 10 Tage französisch-sprachige Musik, wohin das Ohr reicht. Das Festival heißt Coup de cœur francophone und wartet mit Musikern auf wie Les...

Peter Peter bei den GAMIQ nominiert

In der Kategorie „Singer-Songwriter“ der GALA ALTERNATIF DE LA MUSIQUE INDÉPENDANTE DU QUÉBEC ist Peter Peter nominiert sowie in der Kategorie „Song des Jahres“ mit „Une version améliorée de la tristesse“ und mit dem gleichnamigen Album für „Pop-Album des Jahres“. Wer...

Louis-Jean Cormier räumte auf der Gala de l’ADISQ ab

Nominiert waren einige gute Musiker in den verschiedenen Kategorien der Gala de l'ADISQ, die vergangenen Sonntag stattfand. Großer Abräumer mit drei Trophäen war Louis-Jean Cormier. In der Kategorie „Video des Jahres“ ging der Felix nicht an Yann Perreau oder Pierre...

Neues Album von Arcade Fire

Seit 2002 gibt’s die Band. Mit ihrem Album THE SUBURBS schafften sie 2010 in sämtlichen Ländern den Durchbruch. Heute erscheint mit REFLEKTOR ihr viertes Album. Nach einem Auftritt am 28. September in der US-amerikanischen Show Saturday Night Live gibt es auch schon...

„The velvet inside“ von Ngâbo

Ngâbo hat 2011 sein selbstbetiteltes Album veröffentlicht. Darauf sind einige gute Songs zu finden, darunter auch eigene Interpretationen zum Beispiel von Serge Gainsbourgs „Comme un boomerang“. „The velvet inside“ ist mein aktueller „Song der...

„Dead and Gone“ von The Unsettlers

Aus der Montréaler Musikszene, die an frankophoner und anglophoner Musik einiges zu bieten hat, sind The Unsettlers nicht wegzudenken. Ich hörte sie zum ersten Mal im Auto, mit dem wir einige Tage durch die Gaspésie reisten. Seit dem Moment bin ich hin und weg. 2012...

Seite 113 von 118« Erste...102030...111112113114115...Letzte »