Für „Golden rule (do the Oobopopop)“ haben Valaire Alan Prater mit an Bord geholt. Im dazugehörigen Musikvideo von Olivier Labonté-Lemoyne sind sie neben all denen zu sehen, die sich der Selbstverwirklichung und äußerster Freude hingeben, also dem, was „Oobopopop“ bedeutet.

Share This