wer wo was wann

MpourMontréal, 14.-17. November 2018

14.11. u.a. Hubert Lenoir
15.11. u.a. Les Louanges, Socalled
16.11. u.a. Alexandra Stréliski, Foreign Diplomats, Helena Deland, Lakes of Canada, Milk & Bone
17.11. u.a. Choses Sauvages, Antoine Corriveau, Elliot Maginot, Loud

Weitere Infos gibt es auf mpourmontreal.com.

Coup de cœur francophone in Montréal, 1.-11. November 2018

1.11. u.a. Simon Kingsbury, Les Hôtesses d‘Hilaire
2.11. u.a. Vincent Appelby, Benoit Paradis Trio, Qualité Motel
3.11. u.a. MORDiCUS, Beat Sexü, Fanny Bloom
4.11. u.a. Clément Jacques
5.11. u.a. Joseph Edgar
6.11. u.a. Laura Babin, Dany Placard
7.11. u.a. Saratoga, David Marin, Gazoline, Cherry Chérie
8.11. u.a. Keith Kouna (solo), Philippe B & The Alphabet, Dear Denizen
9.11. u.a. Mon Doux Saigneur, Antoine Corriveau, Yokofeu, Salomé Leclerc
10.11. u.a. Bernhari, Maude Audet
11.11. u.a. Francis Faubert

Das komplette Programm gibt es auf coupdecoeur.ca.

Heute starten Suuns ihre Tour durch Europa

in Irland
16.10. Cork
17.10. Galway
18.10. Dublin

in England
19.10. Cardiff
20.10. Oxford
21.10. Leeds
22.10. Manchester

in Frankreich
24.10. Marquette-les-Lille

25.10. Deville-les-Rouen
26.10. Nantes
27.10. La Rochelle
28.10. Biarritz

in Portugal
30.10. Porto
31.10. Leiria

in Spanien
1.11. Madrid
2.11. Barcelona

Weitere Infos gibt es auf der Website der Band.

Seite 1 von 4012345...102030...Letzte »
Share This