Wie würde es aussehen, wenn man zu seinem eigenen Song durch ein Video tanzt? Leif Vollebekk liefert mit dem Video zu „Elegy“ seine persönliche Antwort darauf. Und heute Abend dürfte der Song wohl auch auf seiner Playlist stehen, wenn er im Lido in Berlin im Vorprogramm von Gregory Alan Isakov spielt.

Share This