29.6. u.a. Éric Lapointe, Louis-Jean Cormier
30.6. u.a. Bobby Bazini, Gazoline
1.7. u.a. Mordicus, Les Trois Accord, Kroy
2.7. u.a. Catherine Leduc
5.7. u.a. 2Frères, Les sœurs Boulay
6.7. u.a. Karim Ouellet, Alex Nevsky
7.7. u.a. The Franklin Electric, Antoine Corriveau
8.7. u.a. Valaire, Yann Perreau, Jason Bajada
9.7. u.a. Marc Dupré

Weitere Infos gibt es auf festivoix.com.

Share This