Die Singles „Ce qu’il reste“ und „Ça va ça va“, die Lou-Adriane Cassidy in den letzten Jahren veröffentlicht hat, sind nun auf ihrem Album C’EST LA FIN DU MONDE À TOUS LES JOURS neben acht weiteren Songs zu finden, die neben ihrer düsteren Seite auch etwas Licht anbieten.

Zum Eröffnungs- und Titelsong „La fin du monde à tous les jours“ ist folgendes Video erschienen:

Share This