Vor Kurzem wurden die Nominierungen für die Premier Gala de l‘ADISQ und die Gala de l‘ADISQ bekannt gegeben. Auf der Premier Gala de l‘ADISQ werden Alben in den Kategorien alternativ, anglophon und Rock gekürt. Die nominierten Alben sind u.a. CHOSES SAUVAGES von Choses Sauvages, LES CHOSES EXTÉRIEURES von Salomé Leclerc, LA NUIT EST UNE PANTHÈRE von Les Louanges, C‘EST PAS LA QUALITÉ QUI COMPTE von Qualité Motel, NOW von Jesse Mac Cormack, SUPERNOVA von Caravane, BEAUCOUP DE PLAISIR von Les Trois Accords und TON CORPS EST DÉJÀ FROID von Pierre Lapointe et Les Beaux Sans-Cœur. In der Kategorie „Video des Jahres“ sind nominiert: „La famille“ von Alaclair Ensemble, „Cinq à sept“ von Koriass, „La nuit est une panthère“ von Les Louanges, „Nous après nous“ von Les sœurs Boulay, „Pour toi“ von Ariane Moffatt und „Magasin à 1$“ von Seba et Horg.
Auf der Gala de l‘ADISQ werden Alben in den Kategorien Folk, Pop und Rap ausgezeichnet sowie Künstler in den Kategorien „Singer-Songwriter des Jahres“, „Sängerin des Jahres“ und „Newcomer des Jahres“. Nominiert sind u.a. die Alben DISPARITION von Guillaume Beauregard, HÉLAS VEGAS von David Marin, DANS LE NOIR von Safia Nolin, PERFECTO von Bleu Jeans Bleu, EN CAS DE TEMPÊTE, CE JARDIN SERA FERMÉ. von Cœur de pirate, PETITE MAINS PRÉCIEUSES von Ariane Moffatt, LE SENS DES PAROLES von Alaclair Ensemble und TOUT ÇA POUR ÇA von Loud und folgende Musiker: Koriass, Salomé Leclerc, Les Louanges, Ariane Moffatt, Alexandra Stréliski, Lou-Adriane Cassidy und Sarahmée. Anwärter auf die Auszeichnung in der Kategorie „Konzert des Jahres“ sind u.a. Dumas mit NOS IDÉAUX, Hubert Lenoir mit DARLÈNE und Loud mit UNE ANNÉE RECORD. Und unter den zehn nominierten Songs in der Kategorie „Song des Jahres“ sind u.a. „Léo Gagné“ von 2Frères, „Fous n‘importe où“ von Charlotte Cardin feat. Cri, „ Dans la nuit“ von Cœur de pirate feat. Loud, „Tout le monde“ von Corneille, „Pitout“ von Les Louanges, „Ouvre tes yeux Simon!“ von Les Trois Accords und „Fallait y aller“ von Loud.
Die Trophäen werden auf der Premier Gala de l’ADISQ am 23. Oktober 2019 und auf der Gala de l’ADISQ am 27. Oktober 2019 vergeben.

Weitere Infos und alle Nominierungen in der Übersicht gibt es auf palmaresadisq.ca.

Share This