Nach dem Instrumental-Album PERSÉIDES im April 2021, für das sich die Musikerin von Städten in Québec wie Arvida, Kamouraska und Notre-Dame-du-Portage hat inspirieren lassen, hat Cœur de pirate im Oktober 2021 IMPOSSIBLE À AIMER nachgelegt.

Zu dem auf IMPOSSIBLE À AIMER veröffentlichten „On s’aimera toujours“ ist bereits folgendes Video erschienen:

Share This