Milk & Bone ist ein Elektroduo, das bereits mit verschiedenen Musikern in Québec wie David Giguère und Misteur Valaire zusammengearbeitet hat. Laurence Lafond-Beaulne und Camille Poliquin, die sich nun als Milk & Bone zusammengetan haben, haben in den letzten Monaten bereits erste Songs veröffentlicht, mit denen sie ihr erstes Album LITTLE MOURNING ankündigten. So sind die Songs „New York“, „Coconut Water“ und „Pressure“ nun auf dem Debütalbum zu finden, das fünf weitere Songs enthält.
Im April und Mai 2015 sind sie als Vorband von Ariane Moffatt in Québec unterwegs.

Weitere Infos zum Duo gibt es auf ihrer Website.

Share This