Am Samstag, den 20. Januar 2018, um 20:30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr) gibt Mark Bérubé in Begleitung von Kristina Koropecki ein Konzert im Ratatouille (Ackerstraße 2, 10115 Berlin).

Mark Bérubé ist mit einem Fuß in der Tradition des Storytelling und des Spoken Word verwurzelt, mit dem anderen in südafrikanischer Musik, psychedelischem Folkpop und Jazz. In diesem Jahr bringt er sein fünftes Album raus.
Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Präsentiert von jennismusikbloqc, unterstützt von der Vertretung der Regierung von Québec.

Share This