interviewt: VioleTT Pi

Am 15. Juni 2017 war ich mit Karl Gagnon im Pressesaal der FrancoFolies de Montréal verabredet. Seit er 2011 eine erste EP unter dem Künstlernamen VioleTT Pi veröffentlicht hat, bereichert er die Québecer Musikszene und mischt sie auch ordentlich auf. Ich habe ihn...

interviewt: Brad Barr von The Barr Brothers

2015 präsentierten The Barr Brothers ihr zweites Album SLEEPING OPERATOR und traten im Vorprogramm von Calexico auf. Nach ihrem damaligen Konzert in Berlin habe ich Brad Barr im Keller des Heimathafen Neuköllns getroffen. Er erzählte mir von den Anfängen der Band,...

interviewt: Aliocha

Aliocha Schneider nahm erste Gesangsstunden, als er 10 Jahre alt war. Später fing er mit dem Gitarrenunterricht an. Mit 16 Jahren schrieb er seine ersten Songs, für die er von amerikanischen und britischen Singer-Songwritern wie Bob Dylan, Eliott Smith, Nick Drake und...

interviewt: Jon Matte von The Franklin Electric

Anfang April landeten The Franklin Electric in Berlin. In der deutschen Hauptstadt starteten sie ein paar Tage, nachdem sie in Montréal im ausverkauften Métropolis gespielt haben, ihre Tournee durch Europa. Ihr aktuelles Album BLUE CEILINGS ist kurz vorher erschienen....

interviewt: Leif Vollebekk

Im Teaser zu seinem neuen Album, das morgen erscheint, ist Leif Vollebekk auf einem Dach im Zentrum von Montréal vor Publikum aufgetreten, während die Sonne unterging. Eine gelungene Einstimmung auf das Album mit dem Titel TWIN SOLITUDE. Vor dem Release war er für...

interviewt: Salomé Leclerc

Als vor vier Jahren das Festival Aurores Montréal zum ersten Mal stattgefunden hat, war Salomé Leclerc dort solo aufgetreten. Am 5. Dezember 2016 war sie erneut beim Festival dabei. Sie brachte nach den Auftritten von Betti Bonifassi und Louis-Jean Cormier den...
Seite 1 von 41234